Zäh­ne von Zahn­Werk.
Facet­ten­reich und indi­vi­du­ell
wie Ihre Ausstrahlung.

Wir kön­nen Zah­n­äs­the­tik, Zahn­ersatz
und Zahn­tech­nik in Perfektion.

Pati­en­ten sind bei der Wahl des Dent­al­la­bors frei!

Als Patient*in haben Sie das Recht auf freie Wahl des Dent­al­la­bors Ihres Ver­trau­ens. Das bedeu­tet, dass Sie das Dent­al­la­bor eben­so wie Ihren Zahn­arzt selbst bestim­men kön­nen. Somit liegt die Ent­schei­dung über Ihr Wohl­ge­fühl und die Attrak­ti­vi­tät Ihrer Zäh­ne ganz bei Ihnen. Ent­schei­den Sie sich für ein schö­nes, sym­pa­thi­sches Lächeln von Zahn­Werk, das Ihre Per­sön­lich­keit unter­streicht und gänz­lich Ihren Vor­stel­lun­gen ent­spricht, damit Sie rund­um zufrie­den sind. 

Bei Ihrem Ent­schei­dungs­pro­zess raten wir Ihnen „bil­lig“ von „güns­tig“ zu unter­schei­den! Denn oft, ist „bil­lig“ am Ende dop­pelt teuer.

Für die gesetz­li­chen Kran­ken­kas­sen ist medi­zi­nisch aus­rei­chend und wirt­schaft­lich not­wen­dig das ent­schei­den­de Merk­mal. Die pri­va­ten Kran­ken­ver­si­che­rer ori­en­tie­ren sich oft­mals an der medi­zi­ni­schen Not­wen­dig­keit und dem Regel­werk Ihrer Tari­fe.
Nicht alle Leis­tun­gen wer­den daher kom­plett über­nom­men oder bezuschusst.

Zum Bei­spiel Ver­sor­gun­gen aus­schließ­lich auf­grund per­sön­li­cher, ästhe­ti­scher Vor­stel­lun­gen und Wün­sche sind oft­mals rei­ne Pri­vat­leis­tun­gen, wel­che nicht erstat­tungs­fä­hig sind. Bei uns ste­hen allein Sie und Ihr Wohl­be­fin­den an ers­ter Stelle.

Unser Rat: Beden­ken Sie, es geht um nichts weni­ger als um Ihre Aus­strah­lung und um Ihr Wohl­ge­fühl – und das auf Jah­re. Medi­zi­ni­sche Not­wen­dig­keit und Wirt­schaft­lich­keit schlie­ßen Ästhe­tik nicht zeit­gleich aus. Nut­zen Sie unser Infor­ma­ti­ons­an­ge­bot, unser Know How, wir freu­en uns auf Sie! 

Kas­sen­leis­tung

Zuzah­lung Voll­ke­ra­mik (metall­frei)

Das Zahn­Werk Dent­al­la­bor ver­hilft auch Ihnen zu schö­nen und gesun­den Zäh­nen
Wir fer­ti­gen Zahn­ersatz mit moderns­ten Gerä­ten und Tech­ni­ken sowie Mate­ria­li­en von höchs­ter Qua­li­tät. Unser Dent­al­la­bor arbei­tet mit inno­va­ti­ver und moderns­ter CAD/CAM Tech­no­lo­gie, gepaart mit tra­di­tio­nel­ler Hand­werks­kunst. In Tho­ley ansäs­sig, kön­nen wir auf mehr als 30 Jah­re Erfah­rung hin­sicht­lich Fer­ti­gung und Ent­wick­lung von Brü­cken, Kro­nen, Veneers, Pro­the­sen und Implan­ta­ten zurück­bli­cken.
Wir sind in der Lage, Zahn­ärz­te und zahn­tech­ni­sche Labo­ra­to­ri­en schnell und qua­li­ta­tiv hoch­wer­tig mit dem nöti­gen Zahn­ersatz (z.B. Brü­cken, Kro­nen und Pro­the­sen) zu ver­sor­gen – und das machen wir rich­tig gut.

Fra­gen Sie also bei Ihrem Zahn­arzt nach uns – für Qua­li­tät made in Saar­land. Oder kon­tak­tie­ren Sie uns direkt!

Kas­sen­leis­tun­gen sind meist dar­auf aus­ge­legt, nur medi­zi­nisch not­wen­di­ge und wirt­schaft­lich sinn­vol­le Leis­tun­gen zu erbrin­gen. Kas­sen­re­gel­leis­tung bedeu­tet z.B. im sicht­ba­ren Backen­zahn­be­reich, Zahn­ersatz aus Edel­stahl. Ästhe­tisch anspre­chen­der Zahn­ersatz, z.B. teil­ver­blen­det oder gar voll­ke­ra­mi­scher, metall­frei­er Zahn­ersatz wird oft­mals nur antei­lig übernommen.

Wenn Ihr natür­li­ches Lächeln es Ihnen wert ist, bevor­zu­gen wir es, Ihnen Kro­nen und Zahn­ersatz ohne sicht­ba­res Metall her­zu­stel­len. Wir fin­den auch per­fek­te Lösun­gen bei kom­ple­xen Ver­sor­gun­gen mit schwie­ri­gen Ausgangssituationen.

Auf dem Gebiet der Implan­tat­ver­sor­gung ver­fü­gen wir über eine gro­ße Erfah­rung und ver­ar­bei­ten nur Pro­duk­te aller­höchs­ter Qua­li­tät. Wir füh­len uns der ganz­heit­li­chen Zahn­tech­nik in Anleh­nung an die Umwelt-Zahn­Me­di­zin ver­pflich­tet. Obers­te Zie­le sind Ihre Gesund­heit und Ihr Wohl­ge­fühl im Ein­klang mit Ihren ästhe­ti­schen Vorstellungen.

 

Wir sind spe­zia­li­siert auf:

  • Metall­frei­er Zahnersatz
  • Kom­ple­xe Ver­sor­gun­gen, schwie­ri­ge Ausgangssituationen
  • Funk­tio­nel­le Ver­sor­gun­gen zur Biss­la­gen­kor­rek­tur (z.B. Knirsch­schie­nen o.ä.)
  • Hoch­äs­the­ti­sche Ver­sor­gun­gen (z.B. trans­lu­zen­te Voll­ke­ra­mik, Veneers, Kronen)
  • Natur­ge­treue Front- und Seitenzahn-Rekonstruktionen
  • Implan­tat­ver­sor­gung fest­sit­zend oder her­aus­nehm­bar Prothesen

 

Es gibt immer jemand, der ein Pro­dukt ein­fa­cher her­stellt und güns­ti­ger ver­kauft. Aber ist die­ses Pro­dukt auch gleich­wer­tig zu einem hoch­wer­tig her­ge­stell­ten Qua­li­täts­pro­dukt? Die Ant­wort auf die­se Fra­ge liegt auf der Hand!

Ästhe­tik für Ihren Zahnersatz

Hoch­äs­the­ti­sche Versorgungen
blank
Trans­lu­zen­te Vollkeramik
Der Wunsch nach mög­lichst unauf­fäl­li­gem Zahn­ersatz ist all­zu ver­ständ­lich und erfüll­bar. Zahn­ersatz in Voll­ke­ra­mik ermög­licht ein äußerst natür­li­ches Aus­se­hen und steht zudem für höchs­te Bioverträglichkeit.

Mit Zir­kon­oxid steht uns heu­te eine Hoch­leis­tungs-Kera­mik zur Ver­fü­gung. Selbst hoch­sen­si­ble Men­schen zei­gen kei­ne Reak­tio­nen auf Voll­ke­ra­mik. Wech­sel­wir­kun­gen mit Metal­len in bereits vor­han­de­nem Zahn­ersatz sind durch voll­ke­ra­mi­schen Zahn­ersatz eben­falls nicht zu erwar­ten. So wird Ihre Zahn­re­stau­ra­ti­on Ihr Wohl­be­fin­den för­dern, Ihre Gesund­heit erhal­ten und Ihre Lebens­qua­li­tät verbessern.

Mit Voll­ke­ra­mik kann jeg­li­cher Zahn­ersatz so natür­lich gestal­tet wer­den, dass er sich nicht von Ihren ech­ten Zäh­nen unter­schei­den lässt. Neben der natür­li­chen Far­be bie­tet Voll­ke­ra­mik auf­grund sei­ner Fes­tig­keit den Vor­teil höchs­ter Sta­bi­li­tät. Zusam­men mit Ihren natür­li­chen Zäh­nen lässt sich ein har­mo­ni­sches Gesamt­bild erzie­len, das einen so leben­di­gen Ein­druck macht, als ob es Ihre eige­nen Zäh­ne wären.

Mit voll­ke­ra­mi­schem Zahn­ersatz wer­den hohe Maß­stä­be an Qua­li­tät nicht nur erfüllt son­dern neu gesetzt. Und was kön­nen Sie sich Bes­se­res vor­stel­len als eine in Ästhe­tik, Ver­träg­lich­keit, Halt­bar­keit und Funk­ti­on kom­pro­miss­los gute Zahnversorgung?!

Spre­chen Sie uns an und wir zei­gen Ihnen wei­te­re Vor­tei­le der trans­lu­zen­ten Voll­ke­ra­mik auf.

Veneers
Unauf­fäl­lig, natür­lich und schön – so fügen sich Veneers im Mund ein. Wir fer­ti­gen Veneers an, die ästhe­tisch hohen Ansprü­chen genü­gen müs­sen und die klei­ne Schön­heits­feh­ler an den Front­zäh­nen kor­ri­gie­ren. Unzu­läng­lich­kei­ten, wie z. B. Abplat­zun­gen, Fehl­stel­lun­gen oder Ver­fär­bun­gen, wer­den unsicht­bar kaschiert. Für Veneers ver­wen­den wir eine moder­ne Kera­mik, die bio­kom­pa­ti­bel und sta­bil ist.
Gemein­sam mit Ihrem Zahn­arzt erstel­len wir ein indi­vi­du­el­les Design für Ihr Lächeln. Hier­bei wer­den viel­fäl­ti­ge per­sön­li­che Kri­te­ri­en beach­tet, wie z.B. Ihre Zahn­far­be, Ihre Mimik und Pho­ne­tik, um ein natür­lich wir­ken­des, schö­nes Ergeb­nis zu erzielen.

Sie haben Fra­gen, wie wir Ihr Lächeln per­fek­tio­nie­ren kön­nen? Rufen Sie uns an, wir bera­ten Sie gerne.

Kro­nen
Reicht eine Fül­lung nicht mehr aus oder besteht Bruch­ge­fahr für einen Zahn, ist eine Kro­ne oft die idea­le Lösung. Zunächst über­mit­telt uns die Zahn­arzt­pra­xis die Gebiss­si­tua­ti­on über eine Abfor­mung (Zahn­ab­druck). Alter­na­tiv nutzt die Zahn­arzt­pra­xis ein digi­ta­les Ver­fah­ren, indem der Zahn­arzt mit einer klei­nen Kame­ra das Gebiss scannt und die Daten an unser Dent­al­la­bor sendet.
Auf Grund­la­ge eines Modells der indi­vi­du­el­len Biss­si­tua­ti­on des Pati­en­ten brin­gen wir den Zahn mit einer Kro­ne in sei­ne natür­li­che Form. Mit viel hand­werk­li­chem Geschick for­men wir die Kro­ne so, dass sie sich sowohl funk­tio­nell wie auch ästhe­tisch har­mo­nisch in die Zahn­rei­he ein­fügt. Ihre Mit­men­schen wer­den kaum bemer­ken, dass es sich um ein Zah­n­i­mi­tat handelt.
Kro­nen kön­nen aus ver­schie­de­nen Mate­ria­li­en ange­fer­tigt wer­den. Wir bevor­zu­gen die optisch dis­kre­te Ver­blend-Kro­ne, die aus einer dün­nen Metall­ba­sis, ver­blen­det mit Kera­mik, besteht.

Ger­ne bera­ten wir Sie hier­zu völ­lig unver­bind­lich und kos­ten­los. Rufen Sie uns an.

Alle schlie­ßen

Lachen Sie ger­ne? Bevor­zu­gen Sie eine Stan­dard­far­be oder soll Ihre Zahn­far­be indi­vi­du­ell an die Nach­bar­zäh­ne ange­passt sein?

Wür­de Sie es stö­ren, wenn man sehen wür­de, dass Sie einen Zahn­ersatz tragen?

Um Ihnen ein opti­ma­les Ergeb­nis zu lie­fern, mit dem Sie über Jah­re hin­weg gut und ger­ne leben und lachen, zei­gen wir Ihnen die Mög­lich­kei­ten in Hin­sicht auf Ästhe­tik und Funk­ti­on auf. Eine indi­vi­du­el­le Ana­ly­se von Zah­n­äs­the­tik, Zahn­form und ‑funk­ti­on erfolgt nach vor­he­ri­gem medi­zi­ni­schem Sta­tus in der Zahn­arzt­ra­xis durch Ihren Zahn­arzt. Die Abfor­mun­gen Ihres Ober- und Unter­kie­fers, die uns in Form von Model­len von Ihrer Zahn­arzt­pra­xis zur Ver­fü­gung gestellt wer­den, die­nen uns als Grund­la­ge zur funk­tio­nel­len und ästhe­ti­schen Planung.

Der Zahn­tech­ni­ker ori­en­tiert sich bei der Umset­zung an Ihrer Gesichts­phy­sio­gno­mie, Ihren Pro­por­tio­nen von Augen, Nase und Mund, an der Lach­li­nie, der Lip­pen­fül­le, Ihrem Teint sowie an Ihrer Zahn­form, Zahn­far­be und Ihren per­sön­li­chen Wün­schen. Auf Wunsch visua­li­sie­ren wir das Bespro­che­ne anhand eines Schau­mo­dells und geben Ihnen damit die Sicher­heit, das gewünsch­te Zahn­bild zu errei­chen. Gleich­zei­tig schen­ken wir Ihnen Vor­freu­de und Ver­trau­en auf die neu­en schö­nen Zähne.

Im Rah­men unse­rer Tätig­keit wer­ten wir Ihre Kie­fer­mo­del­le aus, bespre­chen sinn­vol­le Ände­run­gen, emp­feh­len was erneu­ert wer­den soll­te und erklä­ren Ihnen unse­re Lösungs­an­sät­ze bzw. zei­gen Ihnen wei­te­re Behand­lungs­mög­lich­kei­ten auf. Schon kleins­te ästhe­ti­sche Kor­rek­tu­ren und Ver­än­de­run­gen an ein­zel­nen Front­zäh­nen kön­nen das gesam­te Erschei­nungs­bild und Sei­ten­pro­fil eines Men­schen posi­tiv ver­än­dern und attrak­ti­ver gestalten.

Gemein­sam mit Ihrer Zahn­arzt­pra­xis möch­ten wir nach einer Behand­lung einen glück­li­chen Pati­en­ten mit einem strah­len­den Lächeln ver­ab­schie­den. Neben eines erfah­re­nen Zahn­arz­tes bedarf es eines erst­klas­si­gen Dent­al­la­bors, wel­ches die Zahn­arzt­pra­xis von Anfang an bei der Pla­nung unter­stützt und die Vor­ga­ben prä­zi­se umsetzt.

Unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­run­gen und unser Spe­zi­al-Know­how las­sen uns Ihren Zahn­ersatz so gestal­ten, dass er spä­ter nicht mehr von den natür­li­chen Zäh­nen zu unter­schei­den ist.

Sie möch­ten mit uns zusam­men­ar­bei­ten? Ste­fan Mül­ler und sein Team freu­en sich dar­auf, Sie zu unter­stüt­zen. Rufen Sie ein­fach an, machen Sie einen Ter­min mit uns!

Natur­ge­treu — Zahn­ersatz wie echt!

Implan­ta­te sind oft­mals 1. Wahl für einen natur­ge­treu­en Lücken­schluss 

Zahn­im­plan­ta­te sind eine bewähr­te The­ra­pie­form zum Ersatz feh­len­der Zäh­ne. Fest ver­wach­sen mit dem Kie­fer­kno­chen, trägt das Implan­tat den Zahn­ersatz – ob Kro­nen und Brü­cken bis hin zu Teil- oder Voll­pro­the­sen. Vor­teil ist die fes­te und sta­bi­le Ver­an­ke­rung des Zahn­ersat­zes im Mund, die dem Pati­en­ten Sicher­heit und einen hohen Kom­fort im All­tag gibt. 

Eine gute Implan­tat-The­ra­pie ist immer das Ergeb­nis einer per­fek­ten Zusam­men­ar­beit zwi­schen Zahn­arzt­pra­xis und Dent­al­la­bor. Der Zahn­arzt setzt die Implan­ta­te in den Kie­fer­kno­chen ein, und der Zahn­tech­ni­ker fer­tigt den dar­auf zu ver­an­kern­den Zahn­ersatz; fest, hoch­äs­the­tisch und funk­tio­nell optimal. 

Für ein abso­lut natür­lich aus­se­hen­des Ergeb­nis ist Voll­ke­ra­mik-Zahn­ersatz in Kom­bi­na­ti­on mit dem Implan­tat ers­te Wahl, natür­lich abhän­gig von der Situa­ti­on im Mund und der benö­tig­ten Archi­tek­tur der Rekonstruktion. 

Selbst­ver­ständ­lich beherr­schen wir auch die Her­stel­lung von Brü­cken, Voll- und Teil-Pro­the­sen und stre­ben auch hier eine bio­ver­träg­li­che und ästhe­tisch anspre­chen­de Lösung an. 

Wir bie­ten ver­schie­de­ne, hoch­wer­ti­ge Mate­ria­li­en und moderns­te Fer­ti­gungs­tech­no­lo­gien an. Ger­ne infor­mie­ren wir Sie hier­zu völ­lig unver­bind­lich und kos­ten­los. Rufen Sie uns an!

Selbst­zah­ler­leis­tun­gen

Pro­the­sen­be­schrif­tung

Wir geben Ihrer Pro­the­se Ihren guten Namen!

Mit unse­rem Beschrif­tungs­ver­fah­ren für Ihre neu­en oder vor­han­de­nen Pro­the­sen gehen Sie auf Num­mer sicher. In Senio­ren­wohn- oder Pfle­ge­ein­rich­tun­gen sowie in Kran­ken­häu­sern kommt es vor, dass Betreu­ungs­per­so­nen Zahn­ersatz ver­le­gen oder ver­tau­schen, z.B. bei Ope­ra­tio­nen mit Voll­nar­ko­se, wäh­rend CT, MRT usw. Um Ver­wechs­lun­gen vor­zu­beu­gen, kann eine Kenn­zeich­nung des Zahn­ersatz mit Ihrem Namen von gro­ßem Vor­teil sein. Unser Ver­fah­ren zur Kenn­zeich­nung ist aus gesund­heit­li­cher Sicht unbe­denk­lich und hat sich bewährt.

 

Pro­the­sen­rei­ni­gung

Nur durch eine opti­ma­le Pfle­ge kann der Zahn­ersatz dau­er­haft erhal­ten blei­ben. Die all­ge­mein übli­che Pro­the­sen­pfle­ge allein reicht nicht aus – mit der Zeit set­zen sich an jeder Zahn­pro­the­se gesund­heits­schä­di­gen­de Zahn­be­lä­ge und Zahn­stein ab. Ver­fär­bun­gen am Zahn­ersatz durch Niko­tin, Rot­wein, Kaf­fee oder auch Medi­ka­men­te stö­ren zudem die Ästhe­tik. Eine Mund­schleim­haut­ent­zün­dung und ein unan­ge­neh­mer Mund­ge­ruch tre­ten nicht sel­ten auf­grund von Bak­te­ri­en und Pil­zen auf. Eben­so kön­nen schmerz­haf­te Zahn­fleisch­ent­zün­dun­gen oder gar eine Pro­the­sen­un­ver­träg­lich­keit die Fol­gen sein.
Hier hilft nur noch eine pro­fes­sio­nel­le Pro­the­sen­rei­ni­gung inklu­si­ve Des­in­fek­ti­on im pro­fes­sio­nel­len Dent­al­la­bor.
Zahn­ärz­te emp­feh­len grund­sätz­lich, den her­aus­nehm­ba­ren Zahn­ersatz ein- bis zwei­mal jähr­lich pro­fes­sio­nell und gründ­lich säu­bern sowie auf Sprün­ge, Brü­che oder außer­ge­wöhn­li­che Ver­än­de­run­gen unter­su­chen zu las­sen. Als Selbst­zah­ler kön­nen Sie die­sen Ser­vice auch direkt bei uns im Labor in Anspruch nehmen.

Zunächst wird die Pro­the­se des­in­fi­ziert bevor die­se mit Spe­zi­al­ge­rä­ten fein­säu­ber­lich gerei­nigt wird. Im Magnet­feld wer­den wei­te­re Rück­stän­de mit Hil­fe tau­send klei­ner Rei­ni­gungs­kör­per gelöst und ent­fernt. Die anschlie­ßen­de pro­fes­sio­nel­le Poli­tur bringt die Pro­the­se wie­der auf Hoch­glanz — wie neu!

Eine regel­mä­ßi­ge Rei­ni­gung durch einen Spe­zia­lis­ten ist eine klu­ge Ent­schei­dung und eine gute Inves­ti­ti­on in Ihre Gesund­heit und den Prothesenerhalt.

Bei Fra­gen ste­hen wir Ihnen ger­ne zur Verfügung!

vor­her

nach­her

vor­her

nach­her

PLAYSAFE trip­le Sport­mund­schutz von Erkodent®

Die bes­ten Zäh­ne sind die eig­nen. Schüt­zen Sie Ihre Zäh­ne bei Sport und Spiel!
Sport­mund­schutz-Schie­nen sor­gen für ein erhöh­te Sicher­heit beim Sport durch eine inte­grier­te Ver­stär­kung im sen­si­blen Front­zahn­be­reich. Der Sport­mund­schutz absor­biert bei Kon­takt­sport­ar­ten har­te und klein­flä­chi­ge Schlä­ge. Je nach Sport­art kom­men ver­schie­de­ne Aus­füh­run­gen in Här­te und Far­be zum Einsatz.

Die Vor­tei­le gegen­über einem Stan­dard­schutz sind bei einem von uns indi­vi­du­ell gefer­tig­ten Mund­schutz der per­fek­te sowie fes­te Sitz auf den Zäh­nen, die hohe Schlag­ab­sorp­ti­on und eine opti­ma­le Materialstärke.
Die Sport­mund­schutz-Schie­ne bedeckt alle wich­ti­gen Par­tien und ist den­noch wäh­rend des Tra­gens nicht stö­rend, denn die Atmung ist nicht ein­ge­schränkt und der Tra­ge­kom­fort sehr hoch. Auf Wunsch fer­ti­gen wir den Mund­schutz in ver­schie­de­nen Far­ben und Design-Varianten.

Eine Sport­mund­schutz-Schie­ne ist genau das, was Ihnen noch fehlt für ein siche­res Gefühl? Dann rufen Sie uns an und wir zei­gen Ihnen unse­re Mög­lich­kei­ten auf.

Funk­ti­ons­schie­nen

Es gibt unter­schied­li­che Schien­en­ty­pen für unter­schied­li­che Anfor­de­run­gen. Unser Dent­al­la­bor fer­tigt indi­vi­du­ell und hoch­wer­tig für Ihren per­sön­li­chen Bedarf fol­gen­de Schie­nen an:

  • Auf­biss­schie­nen
  • Knir­scher­schie­nen
  • Schutz­schie­nen
  • Funk­ti­ons­schie­nen
  • Bleaching­schie­nen
  • Pro­tru­si­ons­schie­nen (Schnarch­schie­nen)

Funk­ti­ons­schie­nen wer­den in der Regel bei Fehl­be­las­tun­gen, Erkran­kun­gen des Kau­sys­tems, Knir­schen und Auf­ein­an­der-pres­sen der Zäh­ne, aber auch zur Biss­an­he­bun­gen etc. angefertigt.

Zur Auf­hel­lung Ihrer Zäh­ne fer­ti­gen wir auch Bleaching-schie­nen an.

Sie benö­ti­gen eine Bera­tung? Wir sind ganz Ohr und freu­en uns auf Ihren Anruf.

TAP® ‑T Rever­se Schiene

Dream TAP® Schiene

Schlaf- und Schnarchschienen

Die TAP®-Schiene …

  • ist aus einem bio­kom­pa­ti­blen und nickel­frei­en Werkstoff
  • wird indi­vi­du­ell für Sie angepasst
  • kön­nen Sie selbst jeder­zeit einstellen
  • ist ein­fach zu bedie­nen und ange­nehm zu tragen
  • sorgt sofort für gesun­de und ent­spann­te Atmung

Sie lei­den unter Schnar­chen  oder Schlaf­apnoe? Fra­gen Sie Ihren Zahn­arzt, Kie­fer­or­tho­pä­den oder spre­chen Sie uns direkt an. Ihr gesun­der Schlaf liegt uns am Herzen!

Schnar­chen ist oft­mals das Sym­ptom einer schlaf­me­di­zi­ni­schen Erkran­kung und kann für Betrof­fe­ne wegen der feh­len­den Tief­schlaf­pha­se und des Sauer­stoff­man­gels ernst­haf­te gesund­heit­li­che Kon­se­quen­zen haben

  • Bezie­hungs­pro­ble­me
  • Chro­ni­sche Schlafstörungen
  • Mor­gend­li­che Kopfschmerzen
  • Depres­sio­nen
  • Tages­mü­dig­keit und Konzentrationsschwäche
  • Impo­tenz
  • Hoher Blut­druck
  • Herz­ra­sen
  • Schlag­an­fall
  • Herz­in­farkt
  • Kür­ze­re Lebenserwartung

Mit einer TAP®-Schie­ne schla­fen Sie bes­ser und schnar­chen weni­ger! Die TAP®-Schie­ne wur­de in den 90er Jah­ren von dem Zahn­arzt Dr. W. Keith Thorn­ton ent­wi­ckelt. Schnell erga­ben wis­sen­schaft­li­che Stu­di­en, dass mit­hil­fe der TAP®-Schie­ne eine wirk­sa­me The­ra­pie des Schnar­chens und der Schlaf­apnoe mög­lich war. Eine 96%-ige Erfolgs­quo­te durch den Ein­satz der TAP®-Schie­ne spre­chen für sich.

Wir als Dent­al­la­bor fer­ti­gen Ihnen ganz ohne ope­ra­ti­ve Ein­grif­fe oder lang­wie­ri­ge Behand­lun­gen Ihre indi­vi­du­el­le Schie­ne an. Die Schie­ne hält wäh­rend des Schlafs Ihren Unter­kie­fer vor­ne. Die Atem­we­ge blei­ben somit frei und Ihr Schnar­chen wird merk­lich redu­ziert bzw. ist nach Fein­jus­tie­rung oft­mals voll­stän­dig beseitigt.

Zahl­rei­che Stu­di­en bele­gen die Wirk­sam­keit spe­zi­el­ler Unter­kie­fer­pro­tru­si­ons­schie­nen wie der TAP®-Schie­ne. Ent­spre­chend emp­fiehlt die deut­sche Gesell­schaft für Schlaf­me­di­zin (AASM/DGSM) intra­o­ra­le Gerä­te für die Behand­lung des Schnar­chens und der leich­ten bis mit­tel­gra­di­gen For­men der Schlaf­apnoe als alter­na­ti­ve oder ergän­zen­de The­ra­pie­form. Die­se Schie­nen sind längst zu einer aner­kann­ten Alter­na­ti­ve zur The­ra­pie mit Beatmungs­mas­ken (nCPAP) geworden.

Wir leben Zahn­tech­nik seit über 30 Jah­ren. Für Ihre Gesund­heit und Ihr Wohlbefinden.
Wir leben unser Hand­werk seit über 30 Jah­ren und ver­voll­komm­nen es mit moderns­ter, digi­ta­ler Tech­nik auf höchs­tem Niveau. Nur durch eine trans­pa­ren­te und offe­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on kann Ver­trau­en ent­ste­hen. Wir neh­men uns Zeit für Ihre Fra­gen und Wün­sche und infor­mie­ren Sie ger­ne über unse­re Pro­duk­te und Dienst­leis­tun­gen. Als Dent­al­la­bor arbei­ten wir für Sie Hand in Hand mit den Zahn­ärz­ten zusam­men; für einen hohen Tra­ge­kom­fort und eine best­mög­li­che zahn­tech­ni­sche Lösung.
Ver­trau­en Sie uns. Wir wer­den Sie nicht ent­täu­schen son­dern begeistern!

Wir freu­en uns, wenn wir Ihnen hel­fen kön­nen.
Rufen Sie uns an!

 
Tele­fon: 06853 – 914 99 47

E‑Mail: info@zahnwerk-mueller.de

 

Jetzt Gespräch vereinbaren